Sonntag, 30. November 2008

Adventsfussball: 1.Frauen gegen Timmel

Liveticker : In der 8. Spielminute musste leider die stark erkältete Stadionsprecherin Irena die 1:0 Führung der Gäste bekanntgeben ! Unter den Zuschauern heute auch der 1. Vorsitzende Klaus Hinz ! 17. Spielminute : 2:0 für SuS Timmel. Sieht schlecht aus für 85, da bisher noch keine einzige Torchance herausgespielt wurde.
25. Minute: Die Tormusik wird an den Sander Tannen gespielt : nur noch 1:2 . Torschützin Maria Albrecht mit herrlichem Alleingang ! 32. Minute: 85 am Drücker: Großchance Isabell Schneider nach Vorarbeit von Albrecht ! Halbzeit 1:2. Beide Teams gleichstark!
So, in den ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit ist nichts passiert. Ich gehe jetzt zum Adventskaffee, Olli wird dann nach dem Spiel einen Bericht verfassen , evtl. sogar mit einem Interview ! Hoffentlich schafft 85 zumindest noch den Ausgleich .
Halbzeitstand aus Buchholz: 08 führt gegenn Curslack Neuengamme mit 1:0 (Torschütze Siemer)


Na, heute Nachmittag schon was vor? - Wir hätten hier nämlich einen gut gemeinten Alternativvorschlag zum Adventsspaziergang: Ab 14 Uhr trotzen unsere "Elstern-Mädels" den eisigen Temperaturen und kämpfen in der Regionalliga Nord um Punkte. Der Schwung aus dem letzten Spiel - man rang Tabellenführer Werder Bremen in bemerkenswerter Manier einen Punkt ab - soll auch gegen Tabellennachbar SuS Timmel (Ostfriesland) zum Tragen kommen. Timmel liegt nur einen Punkt vor den Elstern auf Rang 4. Da der Drittplatzierte, Burg Gretsch, wetterbedingt passen müssen, wäre bei einen 85-Sieg sogar Platz 3 drin.
Kommen lohnt also auf jeden Fall!
Und zur Einstimmung ein kleines Gedicht:
Advent, Advent,die Timmler Abwehr brennt.Erst 1 Tor, dann 2, dann 3, dann 4,dann steht der Dreier vor der Tür!
(von http://www.bergedorf85-frauenfussball.de/)

Eventuell wird es Live-Updates geben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten