Donnerstag, 1. September 2011

Neuzugänge

Soeben von Manager Andreas Hammer bestätigt:
Oliver Ioannou kommt zu den Elstern zurück und ist sofort spielberechtigt. Oliver ist vor zwei Jahren von Hannover 96 verpflichet worden und hat für 96II in der Regionalliga unter Trainer Andreas Bergmann gespielt. Auch Pauli II zeigte Interesse. Damit sind die glorreichen Drei (Sascha , Philip und eben Oliver) wieder zusammen- spielten sie doch lange in der Jugend und auch in ihrem ersten Herren-Jahr (bei 85) im selben Team.
Ebenso sind Alexey Bugrov (Eintracht Norderstedt, zuvor Altona 93) und Baris Celiloglu (Wedel) spielberechtigt. Wobei Bugrov nicht im Pokal eingesetzt werden darf, da er im laufenden Wettbewerb schon für die Eintracht gespielt hat (1. Runde gg. Hoisbüttel). Der 20 jährige Alexey kann auf den Außenbahnen eingesetzt werden, Baris fühlt sich eher weiter vorne zuhause.
Allen Neu-Elstern wünschen wir eine schöne Zeit in Bergedorf !!

Keine Kommentare:

Kommentar posten