Sonntag, 10. April 2011

85 Zwote siegt auch in Escheburg !

Um die Zeit zu verkürzen, bis der ausführliche Spielbericht vom Nachmitagsmatch der Liga gegen Meiendorf online ist, hier die Schilderung vom Trainer der zweiten Mannschaft von 85, Alex Brezina: Spielbericht Escheburg - B 85 II 1-3 (1-2) Der tendenzielle Aufwärtstrend der 2 Herren hält an. Beim Tabellendritten Escheburg wurde nicht unverdient mit 3-1 gesiegt.Nach bereits 3 Minuten ging 85 durch Marcel Rinas in Führung, der einer zu kurzen Rückgabe zum Keeper beherzt nachsetzte und zum 1-0 in die Maschen spitzelte.In der 17 Minuten dann der Ausgleich nach einem "kann man geben, muss man aber nicht" Elfmeter, der von Escheburg verwandelt wurde. Doch man zeigte sich nicht geschockt und Andre Wehlan erzielte in der 34 Minute mit einer fulminanten Direktabnahme erneut die Führung. Mit einem verdienten 2-1 ging es zum Pausentee.Nach dem Wechsel hatte man 3-4 brenzlige Situatioen zu überstehen, in denen 85-Keeper Eberhardt gut reagierte. Das Team rannte und kämpfte um den Sieg, den in der 86 Minute Andre Meyer nach einem Konter perfekt machte.Eine geschlossene kämpferisch gute Mannschaftskeistung war Garant für den umjubelten Erfolg. Aufstellung & Noten:Eberhardt (2,5) Zimmermann (2,5), Momenzada (2), T.Meyer (3), Göttsche (3) ab 54 Tas (/) ab 71 Dorawa (3), Schulz (1,5), Wehlan (2,5), Fronzek (3), Otremba (3), A.Meyer (2,5), Rinas (2,5) ab 60 Ortmann (3)

Keine Kommentare:

Kommentar posten