Freitag, 6. August 2010

Neues Los, überragende Einblicke und ´ne Tombola !

---Erster Punkt für 85 !!! 1:1 in Bramfeld (Weiteres siehe LIGA AKTUELL rechts) ---
Gestern war die Auslosung zur dritten Oddset-Pokal-Runde: 85 wird sich mit dem Duvenstedter SV auseinandersetzen müssen. Richtig, letztes Jahr ging es bereits in der ersten Runde zum Puckaffer Weg. (8:1 gewann man dort). Der Kreisligist zog durch Siege in Eschenburg(3:2) und Lemsahl (4:2) in diese Runde ein. Anpfiff voraussichtlich am 10.08.10 um 18 Uhr!
Seien wir ehrlich, eigentlich möchte man doch zu gern wissen, wie es bei anderen Leuten in der Wohnung aussieht, oder ?
Diese Neugierde befriedigt das neue Video-Portal http://www.elbkick.tv/. Klickt mal rein, dann sehr Ihr wie unser Abwehrrecke „Tripple O“ die Tür für seinen Mannschaftskameraden Jurek Rohrberg öffnet und ihn samt Kameramann durch seine Wohnung in St. Pauli führt. Symathisch gemacht !!!
Nachdem tollen Pokalkick in Curslack (siehe auch Fotos von Thorsten Schäfer), geht es jetzt wieder um Punkte. Und „Matte“ Reincke hat am Mittwoch in seinem Frust zurecht drauf hingewiesen, dass 85 bisher Null Punkte hat. Zeit das zu ändern, oder?
Doch der Aufsteiger aus Bramfeld ist ein harter Brocken. Im Auftaktspiel entführten die Jungs von Trainer Michael Noffz durch einen 3:2 Sieg drei Punkte aus Meiendorf!!!
Scheinbar konnte der Abgang von Abwehrchef Max Anders kompensiert werden. Im Mittelfeld zieht Andres Urbszat (von Altona gekommen) die Fäden. Vorne hat man sich mit Christoph Gehr (SV Lurup) verstärkt. Doch der Trumpf der Mannschaft ist ihre eingespieltheit.
Für das erste Heimspiel hat der Aufsteiger einiges für die Zuschauer auf die Beine gestellt: Fußballakrobaten und Tombola.
Also, Elsternfans : Alle hin da und Marion, unbedingt Los kaufen !!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten