Mittwoch, 22. Oktober 2008

Verletzungspech

Wie die Bergedorfer Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe (Mittwoch) meldet, hat sich Mirco Langen im Spiel gegen Paloma einen Bruch des Zeigefingers zugezogen. Damit fällt Mirco für die Egenbüttel-Partie aus. Es scheint aber nicht so schlimm zu sein, wie bei Nationaltorwart Robert Einke.

Außerdem ist Jan Savelsberg angeschlagen. Er leidet unter Meniskusproblemen. Eiin Einsatz am Sonntag ist fraglich.
Damit scheint das Verletzungspech-Gespenst seine kalten Arme wieder nach Bergedorf auszustrecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten