Dienstag, 8. November 2011

Lauenburger SV II - Bergedorf 85 II 0-8 (0-4)

Von Alex Brezina
Bergedorf 85 II: Stieglitz (2,5), Schmithuysen (2,5), Zimmermann (2,5), Göttsche (4), Khurschid (2), Wehlan (1,5), Büscher (3,5) ab 66' Nürenberg (3), Schulz (2,5), Rinas (2), T.Meyer (3,5) ab 52' Isilak (3,5), A.Meyer (1,5)
Der 6sec. Rinas!
Sowas hat man selten gesehen...Anstoß 85, Pass Andre Meyer auf Marcel Rinas, Super Annahme und Abschluß - Tooor! Gestoppte 5,91 sec bis zum 1-0...
Das Trainerteam, dass mit der Lüge: "Die haben 6 Spieler aus der Liga dabei!!!" das Team vor dem Tabellenletzten Lauenburg warnen wollte, sah sich bestätigt - so macht man ein Team heiß!!!
Engagiert und mit deutlichem Siegeswillen wurde Lauenburg deklassiert. Auch wenn nicht alles gelang, so war dies ein guter Anschluß einer Hinrunde, die 85 auf Rang 3 beendet. Wenn einem nicht diese ominöse letzte Spielminute in Ohe verfolgt, so wäre man sogar Herbstmeister gewesen...
Aber, Schwamm drüber. Es lief sicherlich nicht alles rund und es gibt Verbesserungsbedarf überall, aber dafür spielen wir Kreisklasse und wenn man bedenkt, dass man vor einem Jahr als Letzter der KK 4 Pünktchen auf dem Konto hatte, so ist diese Hinrunde absolut im grünen Bereich.
Über die Partie in Lauenburg gibt es nicht mehr viel zu sagen. Andre Meyer erzielte seine Saisontreffer 33-36 (!), Andre Wehlan und Nick Khurshid zeigten ihre besten Saisonpartien und es wurde endlich wieder "zu Null" gespielt. So soll es sein.
Noch dreí Spiele in 2011 und wir hoffen, die Winterpause auf einem Aufstiegrang zu begehen...
Tore: 0-1/ 0:8 Rinas (1`,79`) 0:2/ 0:3/ 0:4/ 0:6 A. Meyer (6`, 18`, 33`, 54`) 0:5 T. Meyer (50´) 0:7 (Schulz (70´)
Rote Karte:  Göttsche (68´)
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten