Samstag, 11. September 2010

Sonntag 15.00 Uhr : Fußball für Feinschmecker - Bergedorf vs. Norderstedt


(Foto: wird auch morgen wieder im neuen Stadion-Fanshop der Elstern hängen: das neue 85-Fanshirt!)
Sonntag vor zwei Wochen: Jurek Rohrberg hämmert kurz vor Schluß den Ball zum 2:2 gegen Pauli in die Maschen. Was für ein Jubel. Die vielen Elstern-Fans unter den gut 800 Zuschauern gingen glücklich und zufrieden nach hause. Auch wenn es letzte Woche einen Dämpfer in Oststeinbek gab, möchte man ganz Bergedorf zurufen: Kommt wieder, es wird sich lohnen !!!
Dafür garantiert auch der Gegner. Eintracht Norderstedt ist wie 85 für gepflegten Fußball bekannt. Beiden Teams wird nachgesagt, viele Tor-Chancen zu vergeben und so einen besseren Tabellenplatz leichtfertig aufs Spiel zu setzten. Tatsächlich ist die Bilanz sowohl von 85 als der Eintracht ausgeglichen. Bergedorf mit zwei Siegen, zwei Remies und zwei Niederlagen. Norderstedt jeweils zwei gewonnene und verlorene Begegnungen und ein Unentschieden.
Gibt es morgen als eine Punkteteilung? Wenn ja, dann eher ein 4:4 (bei optimaler Chancenverwertung 9:9) als ein 0:0.
Sollten die Elstern dann wiederum kurz vor Schluß den Ausgleich schaffen, können die Elstern-Fans auch wieder zufrieden die Anlage verlassen.
In der zukünftigen Stadionzeitung 85live, die in neuer Aufmachung zum Spiel am 16.10.10 gegen Buchholz 08 erscheinen wird, wird es auch fußballbezogene Kreutzworträtsel geben. Hier schon mal was zum Üben:
Wie heißt das gemeinsame Superlativ von "leistungsbezogen" und "ehrgeizg"?

85live hat es vorausgesagt: Die Negativserie der Zwoten von 85 wird bal ein Ende haben. Heute gab es den ersten Punkt: 1:1 gegen Wentrorf II. Glückwunsch!
Lösung von oben: Andreas Prohn (Trainer der Eintracht Norderstedt)

Keine Kommentare:

Kommentar posten