Montag, 22. Dezember 2008

SV Wilhelmsburg siegt verdient beim Hallenturnier der 1.B des JFV !!!


Die 1.B-Junioren des JFV Jung-Elstern bedankt sich bei allen Teilnehmern des Turniers für die angenehme Atmosphäre und für die fairen Spiele.Ein großes Lob geht auch an die hervorragenden Schiedsrichterleistungen. In der Vorrunde dominierten die Teams vom SV Wilhelmsburg(4.Pl.Verbandsliga HH) und Hansa Lüneburg(1.Pl.Bezirksoberliga Nds) ihre Gruppen. Aber auch die Bezirksligisten Allstars 2008(Mix aus 2.B+3.B JFV) und der TSV Buchholz08 konnten Akzente setzen.So konnte Buchholz sich in Gruppe A gegen die Verbandsligisten SV N.A.,Concordia und JFV1 durchsetzen und als Gruppenzweiter in das Halbfinale einziehen.In Gruppe B brauchten der JFV 2 im letzten Gruppenspiel schon einen Sieg gegen die Allstars um das Semifinale zu erreichen.Mit einem 5:2 Sieg konnte der JFV 2 sich noch an den Allstars vorbeischieben. In einem umkämpften ersten Halbfinale konnte JFV 2 sich am Ende klar mit 4:1 gegen Hansa Lüneburg durchsetzen.Im zweiten Halbfinale dominierte Wilhelmsburg deutlich gegen Buchholz und zog mit einem 7:1 Sieg in das Finale ein.Der TSV Buchholz bewies jedoch im kleinen Finale im Spiel um Platz 3,daß Buchholz eine tolle Hallenmannschaft hat und siegte gegen anfangs so starke Lüneburger mit 4:1. Bei Hansa schien nach dem verlorenem Halbfinale die "Luft raus zu sein".Im Endspiel schien der SV Wilhelmsburg deutlich zu gewinnen. Noch drei Minuten zu spielen und Wilhelmsburg führte mit 2:0. Doch der JFV 2 gab nicht auf und erspielte sich selbst noch Chance um Chance und konnte auf 2:1 verkürzen. Mit dem Abpfiff erzielte Nils Beckmann (Foto) den viel umjubelten Ausgleich. Somit musste die Entscheidung im 9-Meterschießen fallen. Ausgerechnet Nils Beckmann, der mit dem Treffer beim Abpfiff dieses 9-Meterschießen erst ermöglichte, konnte seinen Schuss nicht im Wilhelmsburger Tor unterbringen,so dass der SV Wilhelmsburg mit seinen exzellenten Spielern dieses Turnier gewannen.
(Turnier-Bericht: Robert Meyer, Trainer Jung-Elstern)
Vielen Dank für die Infos!

Keine Kommentare:

Kommentar posten