Mittwoch, 7. Januar 2009

Derbytime in Alsterdorf - SVCN gewinnt im Finale gegen 85

31.April 2008: Die Elstern fahren im Oddsetpokal-Halbfinale einen Kantersieg gegen Nachbar Curslack ein und erreichen das Finale sicher.
1.November 2008: Buchstäblich in letzter Sekunde erzielt Jan Landua den 3:2-Siegtreffer am Gramkowweg, nachdem 85 zweimal hinten lag.
Es schien so, als sollte sich der SVCN zu einer Art Lieblingsgegner der Elstern entwickeln, zumindest was wichtige Spiele betrifft. Heute, 7.1.2009, 22:15 Uhr, sollten die Curslacker den Spieß umdrehen. Jubelnd im Kreis tanzend feierte das Team von Trianer Torsten Henke den Finalsieg gegen den Nachbarn, dank eines Tores nach ca. 3 Min. durch die Nr. 6.
Bedröppelte Gesicheter dagegen bei 85. Ein Erfolg hätte die bisherigen Hallenerfolge vergolden können.
Dennoch brauchen die Elstern keinesfalls in Trauer verweilen, denn über weiter Strecken des Turnierverlaufs waren sie es, die den Ton angaben.
Ohne Routinier Matte Reincke, der den "Jungen Wilden" den Vortritt ließ, zum Daumendrücken aber in die Halle kam, haute es trotzdem hin. Besonders Jan Landau fühlte sich auf dem Hallenboden wohl, und sorgte mit seinen drei Treffern für 6 Punkte aus den ersten beiden Spielen. Hatte 85 noch gegen Buchholz die Handbremse am Anschlag, lief es gegen Lurup richtig rund.
Eine unerklärliche Wandlung trat im letzten Gruppenspiel ein. 0:5 hieß es nach 14 Minuten gegen Victoria samt Ex-Kollege Jan Melich. Zu schwunglos agierten de la Cuesta und Co.. War es nun ein Ausrutscher oder eine Offenbarung ? Im Endeffekt eine Mischung aus beiden. Während im Halbfinale der Favorit aus Meiendorf mit 3:1 nach Hause geschickt wurde, schlich sich gegen Curslack die gleiche Spielweise wie zuvor gegen Vicky ein. Mit einem Schlag war die Unbekümmertheit weg. Auf Biegen und Brechen versuchte man, das Gegentor wett zu machen.
Bleibt trotzdem ein positiver Eindruck: Die Jungs haben Freude am Spiel, die Zuschauer (1150) reges Interesse gezeigt und Oliver Ioannou darf als bester Spieler des Turniers im Februar zum Karneval nach Kölle. Und danach darf sie ruhig wieder beginnen, die Bergedorfer Serie gegen Curslack.
Ergebnisse:
85 - Buchholz 1:0 (Landau)
85 - Lurup 3:1 (2xLandau, Ioannou)
85 - Vicky 0:4
85 - Meiendorf 3:2 (Berwecke, Ioannou, de la Cuesta)
85 - SVCN 0:1
85-Aufgebot: Langen, Werth (abwechselnd eingesetzt), Ioannou, Sobczyk, Pettersson, Savelsberg, de la Cuesta, Berwecke, Landau, Toksöz, Papke

Vielen Dank für die positiven Rückmeldungen und guten Einschaltquoten zu unserer Übertragung bei 85live on air. Hier können die Spiele nochmals angehört werden.

Kommentare:

  1. Hey Olli & Co! Link zur Radioaufzeichnung war nicht ganz korrekt!
    Müsst am besten direkt die Archiv-URL
    http://www.1000mikes.com/app/channelArchive.xhtml?channelId=5003
    verlinken.

    Beste Grüße
    David
    1000MIKES

    AntwortenLöschen
  2. Danke David, ist hoffentlich richtig korigiert.

    AntwortenLöschen