Freitag, 29. Juli 2011

Elstern in der Welt - Ehrenkarte zu gewinnen!!!

„Wenn Ihr wollt, können wir ja mal sowas wie Elstern-Tour around the world als Rubrik einführen. Wer am weitesten weg die Elster promotet bekommt eine Ehrenkarte“
Wir wollen !!! - und greifen die schöne Idee unseres 1. Vorsitzenden Mathias Hammer gerne auf Also, Fans, Spieler und Freunde der Elstern, schickt uns Eure Urlaubsfotos. Mit dem 85-Cappy auf dem Zuckerhut? Kletternd mit dem Elstern-Trikot die Eiger-Nordwand hoch oder am Ballermann aus dem Bergedorf-Krug Gerstensaft schlürfend. (Die Fotos zeigen übrigens den Präsi auf der 1.258,59 Meter langen Promenade -La Rambla- in Barcelona)
Einsendeschluss ist der 31.August! Der Sieger erhält eine Ehrenkarte, mit der er oder sie zu allen Heimspielen der Elstern freien Eintritt hat!!!
Die 85live-Redaktion prämiert darüber hinaus noch das originellste Foto mit einem Sonderpreis.

Appropos Preise. Wer noch bei dem traditionellen Elstern-Tippspiel -wie immer initiiert von unserem Stadionsprecher Jens Bartels – mitmachen möchte, hat nicht mehr viel Zeit. Bitte bis vor dem Anpfiff des 1. Punktspiels im Klubhaus oder persönlich bei Jens abgeben. Im Notfall auch per email (85live@web.de). Wir leiten dann weiter!
Hier geht es zum Tippschein!

Die Oberliga Hamburg Saison ist eröffnet! Mit einem mühevollem 1:0 gewann der Meisterschaftskanditat Nr. 1, der SC Victoria, das Oppening an der Hoheluft gegen USC Paloma vor fast 1000 Zuschauern!
Wie wird es unseren Elstern beim letztjährigen Vizemeister Buchholz 08 ergehen (Fanbus fährt ab 13 Uhr vom Vereinshaus. Noch sind genügend Plätze frei)? Die Vorbereitung war intensiv und von den Testspielergebnissen durchwachsen. Ein glanzvoller 5:4 Sieg gegen Pauli II nährt die Hoffnung auf ganz Großes – eine 1:6 Niederlage bei Lübeck II lässt Erinnerungen an schlimme Pleiten aufkommen.
Treffender als Thorsten Schettle im lesenswerten Sonderheft des Sport-Mikrofons (Preis 4,90 EUR und gibt es an fast jedem Kiosk) kann die Erwartungshaltung nicht ausgedrückt werden:
„Kaum ein Verein macht den Beobachtern so neugierig wie Bergedorf 85. Klar, der Kader hat an Substanz verloren. Anderseits sind wichtige Stammspieler wie de la Cuesta, Kunath oder Sobczyk geblieben. Gelingt es Mienert, um diese Akteure junge, aufstrebende Spieler geschickt einzubauen und es in Sachen Motivation nicht zu übertreiben, kann 85 in das obere Drittel der Liga vorstoßen. Ansonsten droht an den Sander Tannen möglicherweise die nächste unruhige Saison.“

Was gibt es sonst noch so?
Nach dem Pokalaus (2:6 gegen Bezirksligist Lohbrügge II) geht es auch für die Zwote von 85 am Sonntag zum ersten mal um Punkte: 13 Uhr bei FC Lauenburg II !

Mittlerweile wurde das Pokalmatch der Ersten terminiert. Am Dienstag, den 2.8.2011 um 19:30 geht es in Allermöhe gegen den SVNA um den Einzug in Runde Drei!!!

In der vergangenen Woche haben die Kunstrasenplätze den Härtetest bestanden. Unzählige aufgeregte Kids haben im Rahmen der HSV-Fußballschule versucht, Ihren Idolen nachzueifern. U.A. die HSV-Fußballschul-Trainer Andreas Hammer und Blogger Harry Jurkschat halfen dabei. Bei tollem Rahmenprogramm (Fußballartisten (Jongleure), Geschwindigkeitsmessung und Torwandschießen machten die Woche zu einer rundherum gelungenen Sache.

Letzte Woche fielen beide Testpartien aus, dafür gehts für die Elstern-Mädels am Sonntag doppelt weiter. Wie Sarah Scheerer gerde im Elstern-Forum postet, gehts für einen Teil des Teams gegen Hagen- Ahrensburg und für den anderen teil gegen Henstedt-Ulzburg.

Keine Kommentare:

Kommentar posten