Freitag, 21. April 2017

Elstern-Round-Up 9/17



 
Niederlagen sind immer unnötig. Doch an jenem Freitagabend im Oktober erinnern sich Spieler, Trainer und Fans sehr ungern.
Beim damaligen Schlusslicht der Kreisliga 3 setzte es eine 1:2 Niederlage. Der Siegtreffer für Glinde II fiel nach einem Konter gegen die durch eine Gelb-Rote-Karte dezimierten Elstern in der Nachspielzeit.
Mittlerweile hat sich die Zweitvertretung des TSV Glinde gemausert und dürfte mit 29 Punkten bei noch für sie sechs ausstehenden Spielen den Klassenerhalt ziemlich sicher in der Tasche haben.
Jetzt kommt es zum Rückspiel an den Sander Tannen.
Der ASV Bergedorf 85 schielt vielleicht nur noch mit einem halben Auge ganz nach oben in der Tabelle, versucht aber aus den noch ausstehenden Spielen möglichst das Maximale herauszuholen.
Wie aus der Homepage der Fußballabteilung zu entnehmen ist, könnte es einen Wechsel im Elstern-Tor geben. Unser junger Neuzugang Lukas Stradins hat sich leider im Testkick gegen den Bezirksligisten SCVM den Fuß verletzt. Unser langjährige und zuverlässige Stammkeeper Marc Stückler wird ganz sicherlich Lukas gut vertreten.
Die Konkurrenten um den Aufstieg (Düneberg und Curslack Neuengamme II) spielen gegen TuS Aumühle und den TSV Gülzow.
Doch unser ASV muss zunächst seine Hausaufgaben machen, sprich erfolgreich Revanche gegen die Schleswig-Holsteiner nehmen.
Anpfiff des Spiels ist  am Sonntag um 15 Uhr im Stadion Sander Tannen.

Bereits heute um 19:30 Uhr steht das Heimspiel der Senioren an!
Gab es vor Ostern Ernüchterung – gegen den SCVM setzte es eine nunja unnötige Niederlage – sieht die Welt von „Schraube und Co“ nach dem gleichzeitigen Punkteverlust von Verfolger HT 16 wieder freundlicher aus:
Der ASV steht weiter ganz oben und kann aus eigener Kraft den begehrten Meistertitel einfahren.
Alle spricht für ein Showdown am 7.5.17 an der Legienstraße. Dort treffen dann die beiden Spitzenmannschaften aufeinander.
Doch zunächst gilt auch hier : Zunächst die Hausaufgaben zu erledigen.
Der heutiger Gegner Billstedt-Horn ist Drittletzter, hat aber ein gutes Punktepolster auf die zwei Abstiegsplätze.

Aus der Jugendabteilung des ASV Bergedorf 85 sind die D-Junioren (bei der TuS Berne) und die E-Juniorinnen (beim Bramfelder SV zu Gast) im Einsatz.
Beachten Sie bitte auch die Vorschau auf der Homepage, auf der neben den Ansetzungen auch auf mögliche Liveticker hingewiesen wird.

..

Für die Steeldart-Sparte des ASV Bergedorf 85 steht bereits der letzte Saisonspieltag vor der Tür.
Wie immer, werden die Heimspiele dienstags im Klubheim des ASV ausgetragen.
Am 25.4.17 empfangen die Darter des ASV den DVE . Aufschlag – wie es wie beim Tennis auch beim Dart heißt – ist um 20 Uhr !

….

Bei den Handballern der SG Bergedorf/ VM steht der vorletzte Spieltag für die 1. Herren und 1. Frauen (jeweils Auswärtsspiele) an !
Alle Infos auf der Homepage der SG Bergedorf/ VM

Keine Kommentare:

Kommentar posten