Freitag, 6. Oktober 2017

Warum ich von Madrid nach Nienstedten wechselte – Eine Kolumne von Arno Rolf



Zum Vergrößern, bitte anklicken!


Der Autor hat ausdrücklich gestattet, diese Kolumne, die im Hamburger Abendblatt auf Seite 2 prominent platziert war, hier auch bei uns im Elstern-Blog zu veröffentlichen – vielen Dank dafür!

Bei uns an den Sander Tannen gibt es unseres Wissens zwar (noch) keinen Butterkuchen, aber natürlich leckere Würstchen und (alkoholfreies) Bier.
Sportlich lohnt sich der Besuch am Sonntag allemal: Das Spitzenspiel gegen den MSV Hamburg wird um 15 Uhr im Stadion angepfiffen.  Der Eintritt ist fast geschenkt (2 bzw. 1 EUR) – wie in Nienstedten, deren SC N zeitgleich in der Bezirksliga West zuhause gegen SC Hansa von 1911 antritt.

Wie immer gibt es auf der Homepage der Fußballabteilung des ASV Bergedorf 85 eine große Übersicht aller Spiele unserer 85-Teams am Wochenende (Das traditionelle Elstern-Round-Up hier im Blog wird nach einer kleinen Pause bald fortgesetzt ).

Gar nicht einmal so unpassend an dieser Stelle sei mal wieder an den Freundeskreis Fußball des ASV Bergedorf 85 erinnert.  Was Profi-Vereine aus der Porto-Kasse bezahlen, müssen sich viele Amateurclubs buchstäblich vom Mund absparen.
Unser Freundeskreis unterstützt u.a. bei der Anschaffung von Trainingsbällen und Trikots für die kleinen Elstern.
http://asv-bergedorf85-fussball.de/wp-content/uploads/2015/03/Die-Elstern-Versuch-einer-Chronologie.pdf 
Sollten Sie - wie wir -  es gar nicht mehr abwarten können,  bis die nächste Folge unseres Chronisten zur Saison 1974/75 hier bei 85live erscheint, stöbern Sie im Archiv, wo die Elsterngeschichte ab 1946 hinterlegt ist . Apropos, spielten der SC Nienstedten und der ASV Bergedorf 85 jemals in einer
Staffel?

Auf faire und spannende Amateurspiele an diesem Wochenende !!

Keine Kommentare:

Kommentar posten