Donnerstag, 15. Juni 2017

Elstern-Round-Up 16/17


Absolutes Highlight dieses Wochenende sind die 129. Meisterschaften im Schwimmen in Berlin.
Mit am Start natürlich Maxine Wolters von der SG Bille (dessen Stammverein der ASV Bergedorf 85 ist)
Maxine, die mit ihren Eltern in Escheburg lebt, konzentriert sich ganz auf ihre Paradedisziplin die 200 Meter Lagen (also je 50 Meter Rücken, Brust, Dephin und Freistil). Ziel : Qualifikation für die Weltmeisterschaften in Budapest !!!
Derr Vorlauf ist am Samstag, das Finale am Sonntag.
Empfehlenswert die Homepage des DSV, wo man mit Maxine mitfiebern kann.


Bei strahlendem Wetter fieberten letzten Sonntag auch viele Freunde und Familienmitgliedern den kleinen Elstern mit.  Alle drei Heimspiele konnten gewonnen werden.
Den Anfang machte unsere E-Jugend, die mit 9:1 gegen Horner TV die Oberhand gewannen. Da der bisherige Tabellenführer Condor III verlor, können die kleinsten Elstern tatsächlich mit einem Sieg in einer Woche die Staffelmeisterschaft erringen.
Ganz Bergedorf –genau – fiebert diesem Spiel entgegen.

Unsere D-Junioren machten es der E-Jugend nach und gewann gegen den Walddörfer SV mit 4:1 und sind jetzt schon toller Zweiter. Die Tore für 85 erzielten David M (2x) , Moyez und Issa.

Die Jungs haben dieses Wochenende spielfrei, aber die Mädchen müssen ran:

Am Samstag um 11 Uhr geht’s zu den E-Juniorinnen des SC Nienstedten.
Letzte Woche gewannen die Elstern-Deerns mit 7:2 gegen FFC Elbinsel und kletterten auf den guten 4. Tabellenplatz.

Gegen die Mädchen von der Elbinsel wurde nicht nur – bei heißen Temperaturen - erfrischender Fußball geboten, sondern frau spielte in pink !
Manch HSV-Fan denkt hier noch an ganz alte Zeiten unter Manager Peter Krohn zurück, als in ähnlicher Tracht in der Bundesliga gekickt wurde.


Die 1. Herren können sich noch genau eine Woche erholen, dann geht es schon wieder los. Trainingsauftakt ist der 22.06.2017.
Auch an den Strukturen in der Fußballabteilung wird stetig gewerkelt. Der neue Team-Manager Dietmar Weber (nicht nur wer Didis erstes Interview im Blog gelesen hat, weiß dass der ehemalige Elstern-Kapitän genau der Richtige für diese Aufgabe ist) sucht bereits Anzeigekunden für die Stadionzeitung der Elstern, die zur neuen Saison wieder erscheinen soll:
(wer sich angesprochen fühlt, schreibt gerne an : geschaeftsstelle@asv-bergedorf85.de)

Sehr geehrter Damen und Herren,
„Zusammenkommen ist ein Anfang, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, und Zusammenarbeiten ist Erfolg.“ – Henry Ford.
Wir vom ASV Bergedorf 85 haben den Anfang nach der Neugründung der Fußball Abteilung 2014 gemacht, sind Zusammengeblieben und haben 2015 den Aufstieg in die Kreisliga gemeistert und nun suchen wir Partner, um zusammen an Erfolgen zu arbeiten.
Wir planen für die neue Saison 2017/2018 eine Stadionzeitung. Gerne möchte ich Sie mit einigen Fakten überzeugen die Fußball Abteilung zu unterstützen.
Fakten zum ASV Bergedorf:
- Traditionsverein in Hamburg seit 1885
- 5 DFB Pokal teilnahmen
- Platz 3 in der Kreisliga 3 in der Saison 2016/2017
- Ziel für die Saison 2017/2018 ist der Aufstieg in die Bezirksliga
- Enormer Zuwachs der Jugendabteilung (aktuell 4 Jugendmannschaften)
- Sehr gute Online Präsenz ( www.asv-bergedorf85-fussball.de / www.85live.blogspot.de (Blog der Fans) )
- 88 Nutzer pro Tag in der Saison 2016/2017 auf www.asv-bergedorf85-fussball.de

Fakten zur Stadionzeitung:
- 100 Exemplare mit ca. 8 Seiten
- 15 Ausgaben zzgl. Sonderausgaben
- Zwischen 100 – 150 Besucher pro Spiel
- Ausgabe nach dem Spiel auch online verfügbar
- Wenn gewünscht, auch als Auslage in ihrem Unternehmen
- Möglichkeit Flyer, Gutscheine usw. beizulegen
- Tippspiel mit Preisen, wie z.B unterschriebenes Trikot der Mannschaft

Über eine weitere Zusammenarbeit über der Stadionzeitung hinaus, stehen wir offen gegenüber.

Sportliche Grüße

Dietmar Weber
Team Manager

Foto: Werner Heitmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten