Samstag, 26. Januar 2008

Erster Neuzugang / Zweiter beim Hallencup

Bergedorf 85 kann die erste Neuverpflichtung der Winterpause vermelden. Wie die BZ in ihrer Samstagsausgabe berichtet, schnürt Geoffrey Hansen ab sofort seine Fußballschuhe für die Elstern.

Beim Hallenturnier in Wilhelmsburg am vergangenen Samstag erspielten sich die Elstern einen überzeugenden 2.Platz. Um ein Haar hätte es mit dem Sieg hingehauen, doch die Auswahlmannscht besiegte Reincke und Co. im Finale mit 3:2. Unglücklich, hatte man doch in der Gruppenphase die Auswahl mit 5:0 vom Parkett gefegt.
Mit einem höchst positiven Torverhältnis (23 : 2 Tore) stellte die Gruppenphase die Elstern vor keine Probleme. Im Halbfinale wartete dann HH-Meister Paloma, doch auch die Tauben zogen gegen die Elstern den Kürzeren (4:3). Nun galt es, der bis dato klasse Leistung das I-Tüpfelchen aufzusetzen. Leider wollte es nur nicht drauf.
Trost: mit jeweils sieben Toren angelten sich Reincke und Kossatz die Torschützenkanone. "Matte" wurde sogar zum Spieler des Turniers gewählt
Fotos gibts bei Sport-Nord: http://www.sport-nord.de/fotos/index.php?SpielID=16

Kommentare:

  1. Wer ist denn das ?
    Selbst das Googeln führt zu gar keinen weiteren Hinweisen.
    Wer weiß mehr über Geoffrey ??

    AntwortenLöschen
  2. Bevor Hansen bei 85 unterschrieb, hat er in Curslack mittrainiert, sich dann aber für die Elstern entschieden. Mehr ist momentan noch nicht über den Neuzugang zu erfahren.
    Dafür wird David Berwecke als Neuerwerbung gehandelt. Wie das Sport-Mikrofon beobachtete, haben sowohl Schwarz als auch Stolina das Wilhelmsburger Hallenturnier genutzt, um mit David zu sprechen. Berwecke kickt momentan in der Oberliga bei Lippstadt.

    Apropos Neuzugänge und Stolina.
    Im Forum des Meiendorfer SV hat Frank Stolina die Fans vom MSV beruhigt. Er versichert, dass weder er noch Bergedorfer Offizielle einen Spieler aus Meiendorf abwerben werden.
    Das spricht doch für ihn, oder ?

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich interessant an.
    Zu Hansen kann man noch sagen, dass er Jahrgang 1988 ist und also auch zur jungen Garde gehört.

    AntwortenLöschen