Donnerstag, 9. April 2015

Elstern-Round-Up 5/15



Nach Ostern biegen die Mannschaften der Kreisklasse 11 in die Zielgraden ein. Drei Teams liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Tabellenführer SC Schwarzenbek III  hat die besten Karten im Meisterschaftsrennen: Zwei Punkte Vorsprung vor unserem ASV Bergedorf 85, der wiederum Verfolger Atlantik 97 mit zwei Punkten auf Distanz hält. Atlantik 97 ist dieses Wochenende spielfrei, so dass nach diesem Spieltag alle drei Spitzenteams die gleiche Anzahl der absolvierten Spiele aufweisen.
Schwarzenbek III spielt am Sonntag um 13 Uhr beim  Tabellenachten Grünhof-Tesperhude. Kein Selbstgänger. Gewannen die Tesperhuder doch unlängst 5:4 bei Bergedorf-West.
Gut möglich, dass einige Schwarzenbeker nach dieser Partie Richtung Lohbrügge  zu den Sander Tannen fahren. Um 16 Uhr  spielen unsere Elstern dort nämlich  auf dem Stadionrasen gegen Wentorf II. Ebenfalls keine leichte Aufgabe. Erinnern wir uns an das Hinspiel. Hier stand 85 doch kurz vor der ersten Saisonniederlage- bis Nico Witzke in der Schlussminute für einen großen Elstern-Jubelsturm sorgte als er zum 3:3 einschoss. Allerdings hat sich das Gesicht des Wentorfer Teams im Vergleich zum Oktober, als das Hinspiel stattfand, erheblich geändert. Viele Spieler wechselten den Verein, Jugendspieler wurden hochgezogen. Trotzdem ist man sehr offensiv und- spielstark. Das zeigt schon die sehr gute Tordifferenz der Gelb-Schwarzen, die auf Rang 7 stehen.
Beim ASV ist jeder auf die letzten vier Spieltage fokussiert. Auf den Punkt brachte es der Sportliche Berater Stefan Schraub : „Ich will aufsteigen“. Dabei mithelfen kann jetzt auch Neuzugang Marco Batista Dalström. Der Abwehrspieler, der bereits früher beim ASV Bergedorf 85 in der Jugend und den 2. Herren zusammen mit Christian Kautz spielte, ist spielberechtigt.
Im Stadion werden endlich auch wieder aus den Lautsprechern Töne erklingen. Die Stadionsprecherkabine ist wieder besetzt!
Weiterhin erfreulich:
Beim ASV Bergedorf 85 fand unlängst eine routinemäßige Überprüfung der Online-Passantragstellung statt. Der HFV hatte keinerlei Beanstandungen!

Unsere E-Jugend absolviert  am Sonntag um 11 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen VFL Lohbrügge (Kunstrasenplatz Sander Tannen).
Die Senioren des ASV Bergedorf 85 sind noch spielfrei. Am Mittwoch wurde zum ersten Mal wieder draußen trainiert !!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten