Freitag, 31. Mai 2013

Vorbildliche 85-Frauen




Hamburger Pokalsieger und ein guter 5. Platz in der dritthöchsten Liga Deutschlands- der Regionalliga. Doch nicht nur sportlich sind die Elstern-Mädels top, sondern sie engagieren sich auch sozial.
Im vergangenen Winter wurde zum ersten Mal ein großes eigenes Wohltätigkeitsturnier ausgetragen, an dem sowohl Juniorinnen und Ligateams aus ganz Norddeutschland teilnahmen.  Wochenlang wurde das Turnier mit ganz viel Herzblut vorbereitet, sollte doch der Erlös dieser Veranstaltung der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. zugute kommen.
Herzstück war die große Tombola.  Über 700 Preise warteten in dem kleinen Turnhallennebenraum. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an die vielen großzügigen Stifter der Preise.
Bei diesen tollen Preisen war es kein Wunder, dass alle 1000 Lose ganz schnell weggingen !!!
Am Ende gewannen die Frauen vom FFC Oldeslohe II das Turnier und ein Erlös von über 1000 Euro kam zusammen !!!
Ende Mai übergaben die Mädels und das Trainerteam dann feierlich die Spende an die Fördergemeinschaft .


Kommentare:

  1. Mümmelmannsberger Puppenspieler31. Mai 2013 um 13:13

    Großartig !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach nur GANZ GROSSE KLASSE.
      Auf diese Truppe kann der Verein stolz sein!!
      Vielen Dank!

      Löschen